7 IMPULS-Abende: Seelenkunde und Sinnfindung

Mensch-Sein bedeutet im Seelischen, sich der eigenen Gefühle bewusst zu werden.

Da aber seelische Themen, wie Schwächegefühle, Einsamkeit, Trauergefühle, der Umgang mit persönlichen und biografischen Krisen, familiäre Schwierigkeiten usw. tabuisiert werden und auch die Kenntnis eigener Potentiale oft nicht gefördert wurden, haben viele Menschen den Zugang zu ihrem Bauchgefühl bzw. ihrer Seelenmitte verloren. 

 


Artikel zu den Impulsabenden

© „Stärkung für die Seele" - sh:z / Flensburger Tageblatt vom 15.01.2019 / Autor: Felicitas Gloyer


Spendenübergabe

Am 24.1.2019 wird um 19 Uhr eine Spende vom Lions Club Flensburger Förde im Hotel Alter Meierhof übergeben.

Die Spende für den Verein SEELESOLE stammt aus dem Verkauf der Adventskalender 2018 des Lions Club. 



Parallel dazu brechen zunehmend im Zeitalter der Digitalisierung tragende menschliche Bindungen weg!

Als Folge entstehen Gefühle der Einsamkeit, Leere und Sinnlosigkeit.

Außerdem erleben wir gesellschaftlich zunehmende narzisstische und spaltende Tendenzen, Menschen werden manipuliert und entwertet.

 

Um den Kreislauf der Manipulation und Entwertung, sowie die seelische Vereinsamung und Tabuisierung zu unterbrechen, ist es aus meiner Sicht wichtig, sich den eigenen Empfindungen und dem Bauchgefühl wieder zuzuwenden, sowie, sich mit seelischen Strukturen und familiären Mustern und der Sinnfrage im Leben zu beschäftigen.

 

Zu diesem Zwecke biete ich (Anja Funk-Klebe) 7 Impuls-Abende mit folgenden Themenschwerpunkten an:

1. Impuls-Abend, 25.1.19, 20 Uhr:  

  • Einführung und Überblick zur seelischen Entwicklung des Menschen

 

2. Impuls-Abend, 22.2.19, 19 Uhr: 

  • Ganzheitliches Menschenbild
  • Die Grundgefühle des Menschen 
  • Wo fühlen wir die verschiedenen Gefühle in unserem Leib?
  • Die Resonanz im menschlichen Leben

 

3. Impuls-Abend, 08.03.19, 19 Uhr: 

  • Generationsübergreifende Aspekte
  • Welche familiären Themen und Schwierigkeiten gab es?
  • Die vier Bindungstypen
  • Der negative Kreislauf des Narzissmus und der Spaltung

 

4. Impuls-Abend: 22.3.19, um 19 Uhr:

  • Der Umgang mit Spannungen und seelischen Schmerzen
  • Welche „Beschützer“ und seelischen Abwehrmechanismen hindern uns daran, unsere Spannungen zu empfinden? 
  • Die negativen und positiven Aspekte zu den „Beschützern“
  • Welche unbewussten seelischen Botschaften gab es in der eigenen Familie? Wie war die familiäre Atmosphäre?

 

5. Impuls-Abend: 17.5.19, 19 Uhr: 

  • Phasen in Krisenverläufen und Trauerprozessen
  • Welche seelischen Themen schimmern in Krisenverläufen durch?

 

6. Impuls-Abend, 14.6.19, 19 Uhr: 

  • Positive Bewältigungsstrategien im Umgang mit seelischen Spannungen und Krisen
  • Welche eigenen Potentiale habe ich und wie helfen sie mir in meinem Leben?

 

7. Impuls-Abend: 28.6.19, 19 Uhr:

  • Wie und wo finde ich Anhaltspunkte zum Sinn des Lebens in meinem Leben
  • Wie gelingt eine Wieder-Anbindung ans Leben?
  • Aspekte zum 17. stufigen seelisch-geistigen Entwicklungsweg nach Joseph Campbell (Mythologien-Forscher)

Keine Vorkenntnisse erforderlich:

  • Für diese 7 Impuls-Abende sind keine Vorkenntnisse erforderlich. 
  • Bis auf den Einführungsabend werden farbige Zeichnungen zur Erlangung eines vertieften Verständnisses angefertigt. (Blöcke Din-A-3 und farbige Stifte stehen zur Verfügung). Es sind auch keine künstlerischen Fähigkeiten hierfür notwendig!
  • Jeder Abend steht für sich und kann daher auch unabhängig voneinander besucht werden. Dauer des jeweiligen Abends etwa 1-1,5 Stunden.

 

Merke: 

Es ist ratsam eine Mappe aus Pappe (Din-A-3) zur Aufbewahrung der Zeichnungen und zum Weiterzeichnen, an den sechs Abenden jeweils wieder mitzubringen.

 

Spende: 

An den 7 Impuls-Abenden werden hinterher freiwillige Spenden in einem Schälchen eingesammelt. 
Diese kommen dem Luale, der LuaFee und dem Verein Seelesole zugute.

 

Anregung und Vertiefung: 

  • Die 7 Impuls-Abende dienen als Anregung, um sich mit seelischen Fragestellungen zum eigenen Leben zu beschäftigen, so dass jede/jeder Einzelne zuhause die Erkenntnisse weiter vertiefen kann.  Die 7 Impuls-Abende dienen nicht als Ersatz für eine Psychotherapie! 
  • Jede/Jeder bearbeitet die Anregungen und Zeichnungen selbst, so dass persönliche Informationen nicht in der Impuls-Runde behandelt und ausgetauscht werden.

 

  

Bei Fragen:

anjafunkklebe@web.de

Telefon 0461 / 840 75 53